Zahlmethoden

Vorkasse

secupay_Vorkasse

Vorkasse mit secupay

Vorkasse ist die risikoärmste Zahlart für den Händler. Der Händler versendet die vom Kunden bestellte Ware erst dann, wenn er den Geldeingang verbuchen konnte. Bei Kunden hingegen ist diese Zahlart aus zweierlei Gründen unbeliebt: zum Einen bedarf diese Zahlart viel Vertrauen in den Online-Shop, da der Kunde diesem sein Geld bereits anvertraut ohne die Ware erhalten zu haben.

Mit secupay beschleunigen Sie den Vorkasse-Prozess, da der Kunde den SEPA QR-Code (Girocode) zur fehlerfreien Überweisung aus der Banking App nutzen kann und die Zahlungseingänge bereits auf Avisbasis automatisch zugeordnet werden. Damit kann der Versand der Ware  in der Regel schon am auf die Bestellung folgenden Bankarbeitstag erfolgen.
Da die Überweisung auf ein Treuhandkonto von secupay erfolgt hat der Kunde eine besseren Schutz vor Betrügern.

secupay-vorkasse
secupay Bezahlvorgang: Vorkasse
Illustration Crowdfunding

Vorteile der secupay Vorkasse

  • SEPA QR-Code (Girocode) für eine einfache fehlerfreie Anweisung der Zahlung aus der Banking App
  • Schnelle automatische Verbuchung der Zahlungseingänge
  • einheitliches Reporting im secuOffice

Ablauf einer Transaktion per Vorkasse

Bestell- bzw. Zahlprozess

Nach Auswahl der Zahlart Vorkasse und Übermittlung der Transaktions- und Kundendaten übermitteln wir die Zahldaten mit einer virtuellen IBAN sowie einen EPC-QR-Code zur direkten Zahlung der Überweisung aus der Banking-App des Kunden. Beides wird auf der Success Page bzw. Erfolgsseite des Online-Shops angezeigt.

Zahlungseingang und Versand

Sobald wir von unserer Bank das Avis zum Zahlungseingang der Vorkasse-Überweisung erhalten, ordnen wir den Zahlungseingang automatisch zu und informieren den Onlineshop bzw. die Plattform per Push-API bzw. Webhook und der Versand kann erfolgen.
placeholder.png

Gemischte Warenkörbe und Splittzahlungen

Wir unterstützen gemischte Warenkörbe, so dass Sie uns eine Transaktion mit Waren verschiedener Anbieter übermitteln können. Darüber hinaus können dabei auch Marktplatzgebühren und/oder Affiliate Anteile gebucht werden. Wir teilen die ausgehenden Zahlungen dann entsprechend der übermittelten Werte auf.

Sicher bezahlen

Zahlmethoden für den Online-Handel

Für E-Commerce Händler bietet secupay Shop-Module und -Plugins für die sechs wichtigsten Zahlarten. Ihre Conversion Rate steht im Fokus unserer Arbeit. Weitere Zahlarten bieten wir Ihnen über die API-Integration an.

Die Darstellung der Website kann nicht in vollem Umfang abgebildet werden.

Um diese Seite vollumfänglich nutzen zu können, wechseln Sie Ihren Browser bitte zu Firefox, Edge oder Chrome.